Technik ermöglicht viele Dinge. Räume werden heller, Stimmen werden lauter und Musik erklingt.

Das Technik-Team organisiert alles, was z.B. Licht, Ton, Bandanlage, Mischpult, Multimedia, Video und Predigt-Aufnahmen anbetrifft. Technik muss gewartet, deren Bedienung gelehrt und deren Transport organisiert werden. Kein Ton, dann auch keine Kirche.

Damit alles das alles laufen kann gibt in der Technik nochmals kleine Teams die sich je nach Richtung um die einzelnen Belange kümmern, so dass ihr während des Gottesdienstes Bibeltexte mitlesen könnt, lustige Videos seht oder auch einfach nur die Lieder mitsingen könnt, tollen Sound auf die Ohren bekommt und ordentliches Licht auf die Bühne gezaubert bekommt.

Doch wir wollen noch mehr. Unsere Techniker sollen nicht nur qualitätsvolle Sound- und Lichteffekte produzieren können, sonder auch geistlich fit sein. Die richtige Gemeinschaft ist uns wichtig. Auf den Punkt gebracht. Wir wollen ein Ressort mit lern bereiten Leuten, die ihre Sache gut, qualitätsvoll und mit einem brennenden Herz für Jesus machen. Wir wachsen mit der Gemeinde. Mehr Leute im Gottesdienst, mehr Technik, mehr Techniker.

Es macht uns Spaß, immer wieder neue Leute anzulernen und zu begeistern. Leute finden eine Aufgabe, lernen etwas und bekommen das Gefühl dabei zu sein und gebraucht zu werden.

Fragen an die Technik Crew? Dann wende dich an Andreas: