JKB in Aktion

Wir als JKB sind in Aktion und wollen Leben teilen. Das ist ein Teil unserer Vision. Wir wollen Zeit miteinander verbringen und uns besser kennenlernen. Es gab bereits einen Selbstverteidigungskurs! 

Die nächste Aktion wollen wir im benachbarten Krankenhaus starten.

Wir gehen gemeinsam mit anderen Singefreudigen über die Stationen des Krankenhauses und machen damit vielen Menschen eine große Freude.
Im letzten Jahr haben wir erlebt, dass Menschen tief berührt waren und sich unendlich über die bekannten Lieder gefreut haben. Ein alter Mann, der Schwierigkeiten beim Laufen hatte, begann sogar zu tanzen!

Mitsingen kann jede und jeder Singefreudige - dabei muss nicht jeder Ton sitzen. Viel wichtiger sind Lust am Singen und am Freude bringen.

Texte und Noten gibt es vor Ort. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt, denn wir starten bei einer Tasse Kaffee und weihnachtlichem Gebäck.

Hier nochmal die Eckdaten:
Samstag, 30.11.
KEH-Gelände (Herzbergstraße 79), Haus 22 (das ist das Haus direkt beim Springbrunnen).
Zeitpunkt 15:00 bis ca. 18:00Uhr

Bitte melde dich bei Lydia, wenn du dabei bist:
lydia.kunz@junge-kirche-berlin.de

 

Uuuuund action!